MS.VIOLINE______a l i f e t i m e i n w o r d s

THE STORY BEGINNS...


 

&I’ll charm you to
… fall in love with me


Anna heiße ich, eigentlich Anna-Marie,aber wehe dem, der es wagt, mich so zu nennen, er wird seines Lebens nicht mehr
sicher sein. Schließlich nennt nur meine Mum mich so und das auch nur, wenn sie richtig, richtig sauer auf mich ist. Also so gut wie
nie, nech? Stattdessen bin ich einfach Any oder Anna, obwohl ich grundsätzlich erst einmal auf alles reagiere.
Nennt mich also Ulrike oder Aphrodite und ich werde genauso hören, na gut, vielleicht auch nicht, doch zumindest höre ich
auch auf Flower oder Funny oder Annatier, letzteres allerdings mehr als zähneknirschend und nur von ganz besonderen
Menschen, besonders lieben und besonders mutigen. Nebst einer langen Reihe anderer Namen, kennt man mich im Internet vor allem
als Peaches, manchmal auch Chica oder aber als kleiner, süßer [Schoko?] Muffin.

Obwohl ich gerne mal und so ziemlich ständig um einiges jünger geschätzt werde, - und ja, ich weiß, in zwanzig Jahren werde ich mich
darüber freuen- , bin ich ehrlich und wirklich schon supersweet sixteen und bald sogar stolze 17 Jahre, um genau zu sein
am 19. Juli. Ich selbst bin, vor allem was Geburtstage angeht, ziemlich vergesslich, was mein Handy mit nicht ansagt,
das vergesse ich eiskalt. Eine Freundin und ich haben einst den Spruch „Born to be absolutely verplant“ geprägt, die Eigenschaft,
die mich aufs trefflichste beschreibt. Ein wenig chaotisch, verplant und ein kleines, nur eine klitzekleines bisschen
crazy. Ironische Kommentare meinerseits sind alles aber keine Seltenheit, Sarkasmus und ein wenig schwarzer Humor gehören
bei mir zur Tagesordnung. Ganz davon abgesehen, dass ich ziemlich pessimistisch, nein, abgrundtief schwarzmalerisch sein
kann. Angeblich aber hat das sich schon ziemlich gebessert, toll, oder? Titel habe ich auch einige:
♥ „Queen of Paranoid(a)“
♥ „Ms Perfectionism 2007“
♥ „Verletzungsopfer #1
♥ „Tollpatsch-Schwester“ meiner lieben
Peyton.

Sicher kann man mit mir
ziemlich viel Spaß haben, ich erzähle gerne und viel, - was meint ihr, wie es zu diesem Blog kam? - , kann aber auch zu
hören, wenn es darauf ankommt.
Was ich werden will, wenn ich einmal "groß" bin?
Nun, ich selbst sehe mich ja gerne als weltreisende
Journalistin. Oder aber, meine neuste Spinnerei, die Auswärtiges Amt heißt und mich furchtbar reizen würde, allerdings begnüge ich mich auch mit einem Mama//Hausfrau//Autoren-Job, wenn es denn sein muss.
Schließlich möchte ich doch auch irgendwann mal Kinder. Irgendwann. Später.


&I ♥ & hate


♥ Musik, Musik, Musik
♥ Volleyball
♥ Meine Jugend <33
♥ RPGs
♥ Bücher
♥ Jake Gyllenhaal & Co.
♥ Museen
♥ Barfuß über Tau bedeckte Wiesen laufen
♥ Pfefferminztee
♥ Kräuterquark & Gurken
♥ Gedichte, Kurzgeschichten & Co.
♥ Meine süße, kleine, wunderschöne Geige
♥ Galgenhumor___ sehr wichtig
♥ Sonnenblumen


[*]Überheblichkeit
[*]Fleisch
[*]Meine ganzen Unfälle
[*]Peinlichkeiten
[*]Maths a bitch, ya know?
[*]Milchkaffee
[*]Aufstehen
[*]Sorgen & Komplimente__ ich kann einfach nicht mit ihnen umgehen
[*]Bad-Hair-Days
[*]Wannabe-Fassaden
[*]Kitsch
[*]Sin City
[*]Witzbücher
[*]Skorpione__ist mir egal, ob die voll harmlos sind

 

Ich mag diese...

Mehr über mich...



Werbung





Gratis bloggen bei
myblog.de